HHC-P Kartusche – Strawberry

Cannabuben HHC-P Kartusche wird aus CBD gewonnen, das neu bekannte HHC-P aus amerika wird aus Hanf gewonnen, reich an hochkonzentriertem HHCP und mit rein natürlichen Terpenen gefüllt ist. Bekannt für seine beruhigende und motivierende Wirkung, kann HHCP ein großartiges Gefühl von Wohlbefinden und Glück vermitteln. Diese Kartuschen enthalten keine Schwermetalle und bieten große, sanfte Hübe, die eine schnelle und effektive Linderung bieten.

Wie Wird HHC-P hergestellt?

HHCP – wird aus Industriehanf hergestellt ist 100% legal.
Mit den neuen Cannabuben HHCP Vape 1000mg Kartuschen eröffnet sich eine ganz neue Welt von Hanf gewonnenen Cannabinoiden, die auf CBD aufbauen.HHCP ist das neueste Cannabinoid , das aus der Hanfpflanze stammt, und es schlägt seit einem Jahr bei Anwendern in den Vereinigten Staaten große Wellen.Jetzt ist HHC-P auch im Großhandel in Europa angekommen.
Diese Verbindung wird legal aus der EU in die EU importiert

HHCP ist nicht gleich HHC-P !

Es ist sehr wichtig zu wissen , dass HHCP nicht gleich HHCP ist. Bei der Herstellung und Reinheit gibt es sehr große Qualitätsunterschiede . Unser HHCP wurde analysiert und ist 100 % THC-FREI. Leider enthalten einige HHCP-Destillate, die zu niedrigen Preisen angeboten werden, 3% D8 THC und sind im Allgemeinen ohne Wissen des Kunden ILLEGAL. Wir verzichten bewusst auf solche Praktiken. Unsere HHCP-Patronen sind vollständig mit reinen oder gemischten Terpenen erhältlich.

Ist HHC-P legal?

Der rechtliche Status von HHCP befindet sich noch nicht in diesem Stadium. Die Vorschriften variieren von einem Land zum anderen und ändern sich ständig. Allerdings fällt Hexahydrocannabinol nicht unter BtMG, NpSG unter SMG und ist somit nicht auf der Liste und damit noch legal.