ab 89€ Kostenloser Versand

Kann CBD das Gedächtnis Beeinflussen?

Aktualisiert: 15/02/2022
2 Min. Lesezeit
Kategorie: ,
Inhaltsverzeichnis

Der Trend, CBD zu konsumieren, begann vor einigen Jahren und erfreut sich seitdem wachsender Beliebtheit. Dies ist auf die rasche Zunahme des wissenschaftlichen Interesses und des Verbrauchs dieser Verbindung zurückzuführen. Wenn Sie also erwägen, auf den CBD-Zug aufzuspringen, aber an seiner Verbindung zu kognitiven Beeinträchtigungen zweifeln, fürchten Sie sich nicht. Der folgende Text erklärt, ob CBD Ihr Gedächtnis beeinflussen kann.

Spielt CBD mit Ihrem Gedächtnis?

Nun, das ist ein großes Nein! Es gibt keine Hinweise darauf, dass CBD Ihr Gedächtnis negativ beeinflussen kann. Es wirkt sich nicht auf Ihre Gedächtnisverarbeitung aus und trägt nicht zum kognitiven Verfall bei. Studien haben ergeben, dass die regelmäßige Anwendung von CBD die kognitive Funktion verbessern und vor Gedächtnisstörungen schützen kann. Nicht nur das, es verbessert auch die Konzentration und die allgemeine Gehirnfunktion.

Eine neuropharmakologische Studie kam zu dem Schluss, dass selbst bei höheren Dosen von 50 mg CBD pro Kilogramm Körpergewicht CBD-reiche Extrakte die Kurz- und Langzeitgedächtnisfunktion nicht beeinträchtigten. Eine andere Studie fand auch heraus, dass die Kombination von CBD und THC die Nebenwirkungen von THC allein (wie Schwierigkeiten bei der Objekterkennung und abnormales Verhalten) verhinderte.

Kann CBD Ihnen helfen?

Eine klinische Studie zur Untersuchung der Auswirkungen von CBD auf kognitive und Gedächtnisschwierigkeiten ergab, dass eine Einzeldosis CBD (nur 10 mg/kg) das Potenzial hat, die neurologische Funktion zu verbessern. Die Probanden zeigten auch Verbesserungen bei der Wiedererkennung und dem Arbeitsgedächtnis (Informationstransienten, Befolgen von Anweisungen).

Anti-Panik-Effekt

CBD erhöht zwar nicht die Produktion des Glückshormons Serotonin, wirkt sich aber positiv auf die Serotoninrezeptoren im Gehirn aus. Eine Studie aus dem Jahr 2018 ergab, dass CBD eine Anti-Stress-Wirkung hat und somit die mit Depressionen verbundenen negativen Emotionen reduziert. Darüber hinaus kann CBD weniger Nebenwirkungen verursachen als Antidepressiva.

Hochwertiger Schlaf

Ausgeschlafene Menschen sind tendenziell entspannter und guter Laune, während Menschen mit schlechtem Schlaf den ganzen Tag über von angespannten Energien beherrscht werden. Schmerzen, alptraumhafte Arbeit und Zittern sind einige der Dinge, die Ihren Schlaf beeinträchtigen können.

CBD ist eine hervorragende Alternative zu den unzähligen Schlaftabletten, die Sie sich für einen guten Schlaf in den Hals stecken. Seine Anti-Panik-Wirkung hilft, Spannungen abzubauen und den Seelenfrieden zu fördern. Dadurch schlafen Sie länger, tiefer und besser.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schauen Sie sich diese verwandten Artikel an, um weitere Informationen über CBD-Produkte und Zubehör von Cannabuben zu erhalten.
Cannabuben Spain
Cannabuben English
Cannabuben Italy
Cannabuben France
Cannabube cz
thumbs-upthumbs-downmagnifiercross