50% Sparen mit dem Gutscheincode: Cannabuben50 + ab 89€ Kostenloser Versand *

Wie lagert man CBD Blüten?

Aktualisiert: 24/04/2023

Bei der Lagerung von CBD-Blüten sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Faktoren wie Temperatur, Licht, Luft und Luftfeuchtigkeit sind besonders wichtig für die richtige Lagerung. Wenn Sie möchten, dass Ihr CBD-Gras frisch und duftend bleibt, müssen Sie es unbedingt vor diesen negativen Umwelteinflüssen schützen. Temperaturtechnisch sind 18 – 20 °C ideal. Außerdem sollten CBD-Blüten trocken gelagert werden, damit sie nicht schimmeln und verrotten. Auch UV-Strahlen können Cannabinoide nachhaltig schädigen.
Daher sollten Ihre Blütenknospen immer an einem dunklen oder dunklen Ort gelagert werden. Um das Aroma der CBD-Blüten nicht verdunsten zu lassen, empfiehlt es sich außerdem, den Lagerbereich zu versiegeln. Allerdings muss bei einem luftdichten Verschluss darauf geachtet werden, dass die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch oder zu niedrig ist. 50-60 % Luftfeuchtigkeit sind ideal für CBD-Blüten.

Cannabuben Spain
Cannabuben English
Cannabuben Italy
Cannabuben France
Cannabube cz
thumbs-upthumbs-downmagnifiercross